Sollte Euer Bootloader einmal nicht mehr funktionieren, oder Ihr habt Ihn mit einem anderen Loader wie dem Grub überschrieben, dann könnt Ihr diesen wie folgt reparieren: Legt die Installations DVD ein und startet den Installer. Jetzt öffnet die Reperaturfunktionen und startet dort die Eingabeaufforderung. Mit folgendem Befehl wird der MBR neu geschrieben:

Code:
bootrec /FixMbr
Danach den Rechner neu starten.

Viel Spaß!

cu
Gargi