Unlocking Oculus Go

Aus Gargi.org
Zur Navigation springen Zur Suche springen

logo

Die Oculus Go wird seit einiger Zeit zwar nicht mehr offiziell supportet, aber zum alten Eisen gehört sie deswegen noch lange nicht. Nun hat Oculus eine Firmware zur Verfügung gestellt, die Entwickler das Herz höher schlagen lassen dürfte, denn darüber lässt sich das Gerät nun ganz offiziell rooten.

Einen Vorteil hat man als Nutzer erstmal nicht. Doch möchte man nun etwas tiefer in das Gerät eingreifen, so ist das wie bei jedem Android Smartphone in einem entsperrtem Zustand nun möglich. Allerdings sind hierzu ein paar Schritte notwendig:

  • Entwicklermodus
  • Android Platform-Tools
  • Download und Installation der Unlocked Firmware
  • Bootloader unlocken

Entwicklermodus aktivieren

Als nächstes wollen wir den Entwicklermodus aktivieren, damit Ihr eine apk außerhalb des Oculus Store installieren könnt. Dazu müsst Ihr Euch erstmal als Entwickler anmelden. Loggt Euch bei Oculus mit Eurem Account ein https://auth.oculus.com Danach gebt eine Firma / Organisation an. Zur Not vergebt irgendeinen Namen: https://developer.oculus.com/manage/organizations/create/.

Startet dann Eure Oculus App auf dem Smartphone und wählt dort Eure Brille aus, damit diese aktiv verbunden ist. Unter den "Weiteren Einstellungen" schaltet Ihr dann den Entwicklermodus ein.

Emblem-important.png Wenn der Entwicklermodus aktiv ist, funktioniert nicht mehr die Dateianbindung am PC, wenn Ihr das USB Kabel ansteckt. Denkt also daran, den Entwicklermodus wieder zu deaktivieren, wenn Ihr Dateien auf die Brille hochladen wollt.

Entwicklertools und Treiber

Als nächstes benötigt Ihr noch die Android Entwickler Tools und einen Treiber, um Dateien zu installieren. Ladet Euch folgende Pakete herunter:

Android SDK Platform Tools für Windows
ADB Treiber 2.0 für Oculus Go

Die Platformtools entpackt und kopiert das Verzeichnis irgendwo in Euer Userverzeichnis. Die Treiber entpackt und rechtsklickt auf die Datei android_winusb.inf. Dann dort installieren auswählen.

Unlocked Firmware installieren

Nun ladet die Unlocked Firmware herunter:

Unlocking Oculus Go

Kopiert die unlocked_build.zip aus dem heruntergeladenen Zip Paket. Dies liegt im Verzeichnis Oculus_Go_SW_Unlock_v1. Ihr kopiert die zip Datei am besten in Euer platform-tools Verzeichnis. Steckt die Go mittels USB Kabel am Rechner an und öffnet die Eingabeaufforderung. Wechselt dort in Euer platform-tools Verzeichnis und triggert das Gerät zum ersten Mal mit folgendem Befehl an:

adb devices

Ihr bekommt den Hinweis, dass die Go autorisiert werden muss. Setzt die Brille auf und bestätigt in dem dort nun ersichtlichem Fenster (bitte noch am Kabel lassen!!!) den Zugriff von Eurem PC aus. Dann nehmt die Brille wieder ab. Wiederholt den Befehl. Ihr solltet nun angezeigt bekommen, dass die Go bereit ist.

Setzt nun die Brille auf (Kabel dran lassen) und schaltet sie aus. Startet die Brille wieder, indem Ihr den Powerknopf UND den Lautstärke + Knopf drückt. Es erscheint das Boot Menü. Dort wählt mittels der Lautstärke Taste den Eintrag Sideload Menü aus und drückt den Powerknopf zum Auswählen. Setzt die Brille ab. Sie ist bereit, dass Ihr die Firmware installiert. Es blinkt oben das LED weiß/lila.

Am Rechner installiert die Firmware nun mittels

adb sideload unlocked_build.zip

Es dauert eine Weile, bis die Firmware installiert ist. Die Brille startet erneut. Es dauert einige Minuten, bis der Flashvorgang fertig ist. Solange blinkt noch das LED der Go. Wenn die Brille durchgestartet ist, unlocken wir den Bootloader. Lasst dazu die Brille noch immer am Kabel!

Bootloader entsperren (unlocken)

Emblem-important.png Das Unlocken der Brille versetzt die Brille wieder in den Werkszustand zurück. Alle gespeicherten Dateien werden dabei gelöscht!

Am der Konsole startet die Brille erneut in das Startmenü:

adb reboot bootloader

Schaut kurz rein, ob Ihr den Bootloader seht. Dann gebt folgenden Befehl ein:

fastboot oem unlock

Die Brille startet neu durch und es erscheint das Go Menü zur Einrichtung der Brille. Nun ist der Bootloader entsperrt. Ihr seht beim Start der Brille auch einen entsprechenden Warnhinweis! Jetzt kann das Boot Image oder System Image ausgetauscht werden.

Bootloader sperren (locken)

Zum Erneuten Sperren gebt wenn die Brille sich am Bootmenü befindet folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung Eures PC ein:

fastboot oem lock

Nun wird wieder die Bootsignatur geprüft. Wenn die boot.img keine Oculus Signatur trägt, wird die Brille nicht gestartet.

Viel Spaß beim Experimentieren!
Euer
Pierre